Corinthian

Die schiffsdaten

Schiffsname: Corinthian
Reederei: Travel Dynamics
Flagge: Malta
Heimathafen: Valetta

Bau:
Baujahr: 1990
Bauwerft: Cantieri Ferrari-Signani, La Spezia, Italien
Baunummer:
Kiellegung:
Stapellauf:
Taufe:

Schiffsdaten:
IMO-Nr.: 8708672
Vermessung: 4.280 BRZ
Länge: 90,60 m
Breite: 15,30 m
Tiefgang: max. 2,95 m

Decks:
Restaurants:
Bars:
Kabinen: 61
Passagieranzahl: 112 (max. 122)
Crew:

Anlaufstatistik:
nächster Besuch in Hamburg: ???
letzter Besuch in Hamburg: ---
Anläufe in Hamburg insgesamt: 0

Erstanlauf in Hamburg: ---
Erstanlauf in Kiel: ---
Erstanlauf in Warnemünde: ---

Historie:
ehemalige Schiffsnamen:
Renaissance Four
Clelia II
Orion II
ehemalige Reedereien:

Geschichte des Schiffes:
Das Schiff wurde 1990 als Renaissance Four in Italien gebaut.
Nach deren Pleite fuhr das Schiff als Clelia II.
Kurze Zeit später wurde das Schiff wieder verkauft und fuhr als Orion II.
Ab 2013 fährt das Schiff für Travel Dynamics als Corinthian über die Weltmeere.
Am 24. März 2014 wurde das Schiff an Grand Circle Cruise Line verkauft und fährt ab Herbst 2014 für diese.
Vom 26. März bis zum 5. April 2016 wurde das Schiff auf der Naval Rocha Werft in Lissabon umfangreich modernisiert und renoviert.
Vom 5. bis zum 17. November 2017 wurde das Schiff auf der Naval Rocha Werft in Lissabon umfangreich modernisiert und renoviert.
Vom 2. November 2018 bis zum 2. Februar 2019 wurde das Schiff auf der Naval Rocha Werft in Lissabon umfangreich modernisiert und renoviert.
Liegeplätze während der Corona-Pandemie:
Reede Teneriffa (8.4.-12.5.20)
Oudeschild (25.5.-24.10.20)
Texel (26.10.20-1.9.21)
Werft Danzig (seit 4.9.21)

Bilder:​

Die Corinthian am 23. Oktober 2018 in Barcelona.

Die Corinthian am 21. Oktober 2018 in Barcelona.

Copyright Sven Hänke Kreuzfahrtschiffehamburg.de