copyright 2018 Sven Hänke
Queen Victoria
Schiffsname: Queen Victoria Reederei: Cunard Cruise Line Flagge: Bermuda Heimathafen: Hamilton Bau: Baujahr: 2007 Bauwerft: Fincantieri, Monfalcone, Italien Baunummer: 6127 Kiellegung: 12. Mai 2006 Stapellauf:  15. Januar 2007 Taufe: 10. Dezember 2007 durch Camilla in Southampton Schiffsdaten: IMO-Nr.: 9320556 Vermessung: 90.049 BRZ Länge: 294 m Breite: 32,30 m Tiefgang: max. 8 m Decks: 12 Restaurants: 12 Bars: 15 Kabinen: 1.007 Passagieranzahl: 2.014 (max. 2.172) Crew: 981 Anlaufstatistik: nächster Besuch in Hamburg: 24. Juni 2018 Altona letzter Besuch in Hamburg: 12. Mai 2018 Steinwerder Anläufe in Hamburg insgesamt: 10 Erstanlauf in Hamburg: 18. Dezember 2007 Erstanlauf in Kiel: --- Erstanlauf in Warnemünde: 11. Juni 2013 Historie: ehemalige Schiffsnamen: --- ehemalige Reedereien: --- Schwesternschiffe: Costa Luminosa (Bj. 2009) Queen Elizabeth (Bj. 2010) Costa Deliziosa (Bj. 2010) Geschichte des Schiffes: Die Queen Victoria wurde vom 3. bis zum 13. Dezember 2010 umfangreich bei Blohm&Voss in Hamburg modernisiert und renoviert. Die Queen Victoria war unplanmäßig vom 4. bis zum 15. Oktober 2012 in Bremerhaven in der Lloyd-Werft, da einer der Antriebe des Schiffes kaputt war. Vom 5. bis zum 17. Januar 2015 wurde das Schiff bei Blohm&Voss in Hamburg umfangreich modernisiert und renoviert. Vom 9. bis zum 29. Mai 2017 wurde das Schiff bei Fincantieri in Palermo umfangreich modernisiert und renoviert. Gleichzeitig wurde dem Schiff ein neues Heckteil aufgesetzt. Dadurch gibt es zusätzliche Kabinen. Bilder: Die Queen Victoria am 18. Mai 2010 in Barcelona. Die Queen Victoria am 9. Mai 2008 in Cadiz.
Kreuzfahrtschiffe Kreuzfahrtschiffe Kreuzfahrtschiffe in Hamburg Kreuzfahrtschiffe in Hamburg Kreuzfahrtschiffe in Kiel Kreuzfahrtschiffe in Kiel Kreuzfahrtschiffe in Warnemünde Kreuzfahrtschiffe in Warnemünde Reedereien Reedereien Neubauten Neubauten Anlaufkalender div. Häfen Anlaufkalender div. Häfen Werften Werften Impressum Impressum Startseite Startseite