copyright 2018 Sven Hänke
Peter Deilmann
Gegründet: 1972 (Neugründung nach Insolvenz 2010) Sitz: Neustadt in Holstein Die Reederei ist bekannt durch die Fernsehserie “Das Traumschiff”. Das erste neugebaute Kreuzfahrtschiff  ist von Deilmann 1979 beauftragt worden (MS Berlin). Ein Segelschiff und ein weiteres Kreuzfahrtschiff sollten Mitte der 90er-Jahre folgen. Mit dem Tod von Peter Deilmann im Jahre 2003 gingen auch langsam die Gewinne zurück. Im Jahre 2009 musste man Insolvenzantrag stellen und sich von der gesamten Flussschifffahrtsparte trennen. Das letzte verbliebene Schiff von Peter Deilmann war noch die Deutschland. 2013 steigt man im Chartergeschäft wieder bei Flusskreuzfahrten ein. Im Sommer 2014 gibt man bekannt, dass ab dem 1. Oktober 2014 der Vertrieb über FTI betrieben wird. Am 29. Oktober 2014 wurde die Insolvenz des Schiffes Deutschland durch deren Betreiber beantragt. Die aktuelle Flotte: --- ehemalige Schiffe: Berlin (von 1980 - 2005) Lili Marleen (von 1994 - 2004) Deutschland (1998 - 2014) Homepage: www.deilmann-kreuzfahrten.de
Kreuzfahrtschiffe Kreuzfahrtschiffe Kreuzfahrtschiffe Kreuzfahrtschiffe in Hamburg Kreuzfahrtschiffe in Hamburg Kreuzfahrtschiffe in Hamburg Kreuzfahrtschiffe in Warnemünde Kreuzfahrtschiffe in Warnemünde Kreuzfahrtschiffe in Kiel Kreuzfahrtschiffe in Kiel Kreuzfahrtschiffe in Kiel Kreuzfahrtschiffe in Warnemünde Reedereien Reedereien Reedereien Neubauten Neubauten Neubauten Anlaufkalender div. Häfen Anlaufkalender div. Häfen Schiffstransfers Werften Werften Anlaufkalender div. Häfen Impressum Impressum Werften Startseite Startseite Startseite
Kreuzfahrtschiffe Kreuzfahrtschiffe Kreuzfahrtschiffe Kreuzfahrtschiffe in Hamburg Kreuzfahrtschiffe in Hamburg Kreuzfahrtschiffe in Hamburg Kreuzfahrtschiffe in Kiel Kreuzfahrtschiffe in Warnemünde Kreuzfahrtschiffe in Kiel Kreuzfahrtschiffe in Warnemünde Kreuzfahrtschiffe in Kiel Kreuzfahrtschiffe in Warnemünde Reedereien Reedereien Reedereien Neubauten Neubauten Neubauten Anlaufkalender div. Häfen Werften Anlaufkalender div. Häfen Werften Impressum Werften Impressum Impressum Startseite Startseite Startseite Schiffstransfers Anlaufkalender div. Häfen Schiffstransfers