MSC Grandiosa

Die schiffsdaten

Schiffsname: MSC Grandiosa
Reederei: MSC Crociere
Flagge: Malta
Heimathafen: Valetta

Bau:
Baujahr: 2019
Bauwerft: STX Europe, St. Naiziere, Frankreich
Baunummer: G34
Kiellegung: 14. Juni 2018
Stapellauf: 5. Januar 2019
Taufe: 9. November 2019 durch Sophia Loren in Hamburg

Schiffsdaten:
IMO-Nr.: 9803613
Vermessung: 177.100 BRZ
Länge: 331 m
Breite: 43 m
Tiefgang: max. 8,75 m

Decks: 14
Restaurants: 8
Bars: 10
Kabinen: 2.444
Passagieranzahl: 4.888 (max. 6.297)
Crew:

Anlaufstatistik:
nächster Besuch in Hamburg: ???
letzter Besuch in Hamburg: 10. November 2019 Steinwerder
Anläufe in Hamburg insgesamt: 1

Erstanlauf in Hamburg: 6. November 2019
Erstanlauf in Kiel: ---
Erstanlauf in Warnemünde: ---

Historie:
ehemalige Schiffsnamen: ---
ehemalige Reedereien: ---

Schwesternschiffe:
MSC Meraviglia (Bj. 2017)
MSC Bellissima (Bj. 2019)
MSC Virtuosa (Bj. 2020)
MSC Euribia (Bj. 2023)

Geschichte des Schiffes:
Das Schiff ist das dritte von fünf Schiffen der Meraviglia-Reihe von MSC.
Am 30. Dezember 2019 rammte das Schiff beim Anlegen die Pier in Palermo. Am Schiff entstanden leichte Beulen, die Pier wurde beschädigt.
Liegeplätze während der Corona-Pandemie:
Civitavecchia (15.3.-30.7.20)
Genua (31.7.-15.8.20; 20.12.20-23.01.21)
Am 15. August 2020 nahm das Schiff in Genua kurzzeitig bis zum 20. Dezember 2020 seinen Kreuzfahrtbetrieb wieder auf.
Am 24. Januar 2021 nahm das Schiff in Genua seinen Kreuzfahrtbetrieb wieder auf.

Bilder:

Die MSC Grandiosa am 10. November 2019 in Hamburg.

Copyright Sven Hänke Kreuzfahrtschiffehamburg.de