copyright 2019 Sven Hänke
Le Dumont-d’Urville
Schiffsname: Le Dumont-d’Urville Reederei: Ponant Yachtkreuzfahrten Flagge: Frankreich Heimathafen: Marseille Bau: Baujahr: 2019 Bauwerft: Vard Holdings, Norwegen Baunummer: 851 Kiellegung:  Stapellauf: Taufe: Schiffsdaten: IMO-Nr.: 9814052 Vermessung: 9.900 BRZ Länge: 131 m Breite: 18 m Tiefgang: max. 4,60 m Decks: 6 Restaurants: 2 Bars: Kabinen: 92 Passagieranzahl: 184 Crew: 110 Anlaufstatistik: nächster Besuch in Hamburg: ??? letzter Besuch in Hamburg: --- Anläufe in Hamburg insgesamt: 0 Erstanlauf in Hamburg: --- Erstanlauf in Kiel: --- Erstanlauf in Warnemünde: --- Historie: ehemalige Schiffsnamen: --- ehemalige Reedereien: --- Schwesternschiffe: Le Lapérouse (Bj. 2018) Le Champlain (Bj. 2018) Le Bougainville (Bj. 2019) Le Bellot (Bj. 2020) Le Surville (Bj. 2020) Geschichte des Schiffes: Das Schiff ist das vierte von sechs Schiffen der Explorer-Reihe von Ponant. Bilder: leider noch keine Bilder vorhanden
Kreuzfahrtschiffe Kreuzfahrtschiffe Kreuzfahrtschiffe in Hamburg Kreuzfahrtschiffe in Hamburg Kreuzfahrtschiffe in Kiel Kreuzfahrtschiffe in Kiel Kreuzfahrtschiffe in Warnemünde Kreuzfahrtschiffe in Warnemünde Reedereien Reedereien Neubauten Neubauten Anlaufkalender div. Häfen Anlaufkalender div. Häfen Werften Werften Impressum Impressum Startseite Startseite