copyright 2018 Sven Hänke
Kreuzfahrtschiffe in Warnemünde
Das Ostseebad Warnemünde ist für die Kreuzschifffahrt der wichtigste Hafen Deutschlands. In keinem anderem Hafen werden auch in diesem Jahr wieder so viele Anläufe erwartet wie hier. Dies liegt an der strategisch guten Lage, kurzer Weg mit dem Reisebus nach Berlin, sowie der guten Infrastruktur. Wer nicht in die Bundeshauptstadt fahren will, kann sich in dem beschaulichen Ort umschauen. Der alte Hafen sowie die dazugehörige Altstadt bieten den Touristen viele Sehenswürdeigkeiten. Genauso gut lässt sich ein Tag am Strand verbringen, der zu Fuß vom Kreuzfahrtanleger 10 Minuten entfernt ist. Ein besonderes Schauspiel ist es in den Sommermonaten, in der Höhe der Leuchttürme, sich den Sonnenuntergang auf der Ostsee anzuschauen. Die Kreuzfahrtanleger in Warnemünde liegen direkt am Bahnhof. Von dort geht man ca. 5 Minuten zu den Terminals P2, P7 & P8. Dort wird man bereits mit einem sehr guten Imbiss empfangen und kann sich mit maritimen Souvenirs eindecken. Zusätzlich gibt es noch den Liegeplatz 41 im Rostocker Hafen. Wer vorher noch eine Nacht in Warnemünde verbringen möchte, kann dies sehr gut in der gegenüberliegen Yachthafenresidenz machen. Hier gibt es die aktuelle Anlaufliste für 2018 Es sind 207 Anläufe durch 45 Schiffe von 27 Veranstaltern geplant Erstanläufe: Brilliance of the Seas, Britannia, MSC Orchestra, Norwegian Breakaway, Sapphire Princess, Marella Discovery, Viking Sun, Zenith Hier gibt es die aktuelle Anlaufliste für 2019 Es sind 199 Anläufe durch 39 Schiffe von 22 Veranstaltern geplant Erstanläufe: Aegean Odyssey, Celebrity Reflection, Nieuw Statendam, Norwegian Pearl, Norwegian Spirit, Seabourn Ovation, Silver Spirit, Viking Jupiter Hier gibt es die aktuelle Anlaufliste für 2020 Es sind 83 Anläufe durch 20 Schiffe von 12 Veranstaltern geplant Erstanläufe: Azamara Pursuit, Norwegian Escape, Ritz Carlton Yacht, Veendam Hier gibt es die aktuelle Anlaufliste für 2021 Es sind 2 Anläufe durch 1 Schiff von 1 Veranstalter geplant Erstanläufe: --- zurückliegende Jahre: Hier gibt es die aktuelle Anlaufliste für 2017 Es gab 190 Anläufe durch 36 Schiffe von 24 Veranstaltern  Erstanläufe: Columbus, MSC Magnifica, Norwegian Getaway, Seven Seas Explorer, Viking Sky Hier gibt es die aktuelle Anlaufliste für 2016 Es gab 181 Anläufe durch 29 Schiffe von 21 Veranstaltern Erstanläufe: Koningsdam, Monarch, Viking Sea, Zuiderdam Hier gibt es die aktuelle Anlaufliste für 2015 Es gab 175 Anläufe durch 39 Schiffe von 28 Veranstaltern Erstanläufe: Birka Stockholm, Celebrity Silhouette, Costa Favolosa, Costa Luminosa, Horizon, Louis Aura, Magellan, MSC Sinfonia, Ocean Dream, Regal Princess, Serenade of the Seas, Viking Star Hier gibt es die aktuelle Anlaufliste für 2014 Es gab 182 Anläufe durch 37 Schiffe von 26 Veranstaltern Erstanläufe: Explorer, Legend of the Seas, MSC Poesia, Royal Princess, Seabourn Legend Hier gibt es die aktuelle Anlaufliste für 2013 Es gab 198 Anläufe durch 42 verschieden Schiffe von 28 Veranstaltern Erstanläufe: AIDAmar, AIDAstella, Azamara Quest, Costa Pacifica, Norwegian Star, Queen Elizabeth, Queen Victoria, Voyager Hier gibt es die Anlaufliste für 2012 Es gab 180 Anläufe durch 40 verschiedene Schiffe von 25 Veranstaltern Erstanläufe: Costa Fortuna, Costa Voyager, Gann, Nautica, Ryndam, StarFlyer, Thomson Spirit, Wind Surf Cruise Terminal Warnemünde Pier 7
Kreuzfahrtschiffe Kreuzfahrtschiffe Kreuzfahrtschiffe in Hamburg Kreuzfahrtschiffe in Hamburg Kreuzfahrtschiffe in Kiel Kreuzfahrtschiffe in Kiel Kreuzfahrtschiffe in Warnemünde Kreuzfahrtschiffe in Warnemünde Reedereien Reedereien Neubauten Neubauten Anlaufkalender div. Häfen Anlaufkalender div. Häfen Werften Werften Impressum Impressum Startseite Startseite Schiffstransfers Schiffstransfers