Carnival Paradise

Die schiffsdaten

Schiffsname: Carnival Paradise
Reederei: Carnival Cruise Lines
Flagge: Panama
Heimathafen: Panama City

Bau:
Baujahr: 1998
Bauwerft: Kvaerner Yards, Helsinki, Finnland
Baunummer: 494
Kiellegung:
Stapellauf: 29. Januar 1998
Taufe:

Schiffsdaten:
IMO-Nr.: 9120877
Vermessung: 70.367 BRZ
Länge: 260,60 m
Breite: 31,50 m
Tiefgang: max. 7,90 m

Decks: 10
Restaurants: 18
Bars: 12
Kabinen: 1.064
Passagieranzahl: 2.128 (max. 2.700)
Crew: 920

Anlaufstatistik:
nächster Besuch in Hamburg: ???
letzter Besuch in Hamburg: ---
Anläufe in Hamburg insgesamt: 0

Erstanlauf in Hamburg: ---
Erstanlauf in Kiel: ---
Erstanlauf in Warnemünde: ---

Historie:
ehemalige Schiffsnamen: Paradise (1998 - 2007)
ehemalige Reedereien: ---

Schwesterschiffe:
Fantasy (Bj. 1990), abgewrackt 2020 in Aliaga
Ecstacy (Bj. 1991), heute als Carnival Ecstacy im Einsatz
Sensation (Bj. 1993), abgewrackt 2022 in Aliaga
Fascination (Bj. 1994), abgewrackt 2022 in Gadani
Imagination (Bj. 1995), abgewrackt 2020 in Aliaga
Inspiration (Bj. 1996), abgewrackt 2020 in Aliaga
Elation (Bj. 1998), heute als Carnival Elation im Einsatz

Geschichte des Schiffes:
Die Carnival Paradise ist das achte und letzte Schiff der Fantasy Reihe von Carnival Cruise Lines.
2008 begab sich die Paradise zu einer Grundsanierung und Modernisierung ins Trockendock.
Vom 24. Februar bis zum 24. März 2018 wurde das Schiff auf der Grand Bahama Werft in Freeport umfangreich modernisiert und renoviert. Zusätzlich erhielt das Schiff neue Balkone.
Vom 23. September bis zum 31. Oktober 2021 wurde das Schiff auf der Navantia Werft in Cadiz umfangreich modernisiert und renoviert.
Liegeplätze während der Corona-Pandemie:
Tampa (15.3.-22.4.20)
Reede Bahamas (23.4.-11.12.20; 14.12.20-14.1.21; 24.11.-30.12.21; 10.-22.1.22; 31.1.-3.3.22)
Freeport (12.-16.12.20; 23.-25.2.21; 24.3.21; 14.+15.5.21; 15.-17.6.21; 20.-22.7.21; 27.-31.8.21; 4.-7.3.22)
Philipsburg (22.1.-19.2.21; 2.-20.3.21; 28.3.-8.4.21; 15.-23.4.21; 21.-24.5.21; 26.6.-16.7.21; 1.-4.8.21)
St. Vincent (10.-14.4.21; 14.-21.8.21)
Bridgetown (24.4.-3.5.21)
Miami (31.12.21-4.1.22)
Port Canaveral (5.-9.1.22; 23.-29.1.22)
Am 12. März 2022 nahm das Schiff seinen Betrieb in Tampa wieder auf.

Bilder:
leider noch keine Bilder vorhanden

Copyright Sven Hänke Kreuzfahrtschiffehamburg.de