Europa

Die schiffsdaten

Schiffsname: Europa
Reederei: Hapag-Lloyd Kreuzfahrten
Flagge: Malta
Heimathafen: Valetta

Bau:
Baujahr: 1999
Bauwerft: Kvaerner Masa-Yards, Helsinki, Finnland
Baunummer: 495
Kiellegung: 26. Juni 1998
Stapellauf: 4. März 1999
Taufe: 15. September 1999 durch Gabriele Frenzel in Hamburg

Schiffsdaten:
IMO-Nr.: 9183855
Vermessung: 28.890 BRZ
Länge: 198,52 m
Breite: 24 m
Tiefgang: max. 6,30 m

Decks: 7
Restaurants: 4
Bars: 7
Kabinen: 204
Passagieranzahl: 408 (max. 450)
Crew: 285

Anlaufstatistik:
nächster Besuch in Hamburg: 30. September 2021 Altona
letzter Besuch in Hamburg: 9. September 2021 Baakehafen
Anläufe in Hamburg insgesamt: 85

Erstanlauf in Hamburg: 15. September 1999
Erstanlauf in Kiel: 16. Juli 2008
Erstanlauf in Warnemünde: 9. Juli 2005

Historie:
ehemalige Schiffsnamen: ---
ehemalige Reedereien: ---

Geschichte des Schiffes:
Vom 7. bis zum 16. Dezember 2000 wurde das Schiff auf der Lloyd-Werft in Bremerhaven umfangreich modernisiert und renoviert.
2004 wurde die Europa bei Blohm&Voss in Hamburg modernisiert und renoviert.
Vom 8. bis zum 21. September 2009 wurde das Schiff bei Blohm&Voss in Hamburg umfangreich modernisiert und renoviert.
Vom 8. bis zum 27. September 2010 wurde das Schiff bei Blohm&Voss in Hamburg umfangreich modernisiert und renoviert. Zusätzlich wurde ein Hauptmotor ausgetauscht.
Im November 2011 wurde die Europa umfangreich modernisiert und renoviert.
Die Europa ist 13 mal in Folge als bestes Kreuzfahrtschiff ausgezeichnet worden.
Vom 26. September bis zum 9. Oktober 2013 wurde das Schiff bei Blohm&Voss in Hamburg umfangreich modernisiert und renoviert.
Vom 1. bis zum 14. Oktober 2015 wurde das Schiff bei Blohm&Voss in Hamburg umfangreich modernisiert und renoviert.
Vom 29. September bis zum 13. Oktober 2017 wurde das Schiff bei Blohm&Voss in Hamburg umfangreich modernisiert und renoviert.
Vom 25. bis zum 30. August 2018 war das Schiff bei Blohm&Voss in Hamburg zu Reperaturarbeiten.
Vom 29. September bis zum 13. Oktober 2019 wurde das Schiff bei Blohm&Voss in Hamburg umfangreich modernisiert und renoviert.
Im Juni 2020 wurde das Schiff von Nassau/Bahamas nach Valetta/Malta umgeflaggt.
Vom 2. bis zum 16. Juli 2020 wurde das Schiff bei Blohm&Voss in Hamburg umfangreich modernisiert und renoviert.
Liegeplätze während der Corona-Pandemie:
Bridgetown (4.-18.4.20)
Hamburg (2.5.-2.7.20; 16.7.-2.9.20)
Reede Deutsche Bucht (5.-29.10.20)
Bremerhaven (30.10.-3.11.20)
Bremen (3.11.20-11.7.21)
Vom 2. September bis zum 4. Oktober nahm das Schiff kurzzeitig in Hamburg den Betrieb wieder auf.
Am 13. Juli 2021 nahm das Schiff seinen Betrieb in Hamburg wieder auf.

Bilder:

Die Europa am 7. Mai 2016 in Hamburg.

Die Europa am 4. Mai 2016 in Hamburg.

Die Europa am 30. Juni 2013 auf der Elbe.

Die Europa am 20. Juli 2011 in Hamburg.

Copyright Sven Hänke Kreuzfahrtschiffehamburg.de