Le Ponant

Die schiffsdaten

Schiffsname: Le Ponant
Reederei: Ponant Yachtkreuzfahrten
Flagge: Frankreich
Heimathafen: Marseille

Bau:
Baujahr: 1991
Bauwerft: SCFN, Frankreich
Baunummer:
Kiellegung:
Stapellauf:
Taufe:

Schiffsdaten:
IMO-Nr.: 8914219
Vermessung: 1.489 BRZ
Länge: 88 m
Breite: 12 m
Tiefgang: max. 4 m

Decks: 4
Restaurants: 2
Bars: 2
Kabinen: 16
Passagieranzahl: 32
Crew: 34

Anlaufstatistik:
nächster Besuch in Hamburg: ???
letzter Besuch in Hamburg: ---
Anläufe in Hamburg insgesamt: 0

Erstanlauf in Hamburg: ---
Erstanlauf in Kiel: ---
Erstanlauf in Warnemünde: ---

Historie:
ehemalige Schiffsnamen: ---
ehemalige Reedereien: ---

Geschichte des Schiffes:
Die Le Ponant ist das einzige Segelschiff in der Flotte von Ponant Kreuzfahrten.
Die Le Ponant wurde im April 2008 in Golf von Aden von Piraten geentert. Nach Verhandlungen konnte der Kapitän das Schiff und die Crew befreien.
Vom 23. Oktober bis zum 2. November 2016 wurde das Schiff auf der Chantier Naval Werft in Marseille umfangreich modernisiert und renoviert.
Vom 26. Oktober bis zum 8. November 2017 wurde das Schiff auf der Chantier Naval Werft in Marseille umfangreich modernisiert und renoviert.
Vom 19. bis zum 31. Oktober 2018 wurde das Schiff auf der Chantier Naval Werft in Marseille umfangreich modernisiert und renoviert.
Vom 30. September 2019 bis zum 23. Juni 2022 wurde das Schiff auf der S. Giorgio del Porto Werft in Genua umfangreich modernisiert und renoviert. Während dieser Zeit wurde das Schiff quasi vollständig entkernt. Die Kabinenanzahl halbiert sich von 32 auf 16 Kabinen nach dem Umbau.
Vom 23. Juni bis zum 1. August 2022 lag das Schiff in Genua auf.
Am 14. August 2022 nahm das Schiff seinen Betrieb in Dubrovnik wieder auf.

Bilder:
leider noch keine Bilder vorhanden

Copyright Sven Hänke Kreuzfahrtschiffehamburg.de