Norwegian Dawn

Die schiffsdaten

Schiffsname: Norwegian Dawn
Reederei: Norwegian Cruise Line
Flagge: Bahamas
Heimathafen: Nassau

Bau:
Baujahr: 2002
Bauwerft: Meyer Werft, Papenburg, Deutschland
Baunummer: 649
Kiellegung: 29. Juni 1998
Stapellauf: 1. Juni 2002
Taufe: 16. Dezember 2002 durch Kim Cattrall in Manhattan

Schiffsdaten:
IMO-Nr.: 9195168
Vermessung: 91.740 BRZ
Länge: 294,13 m
Breite: 32,20 m
Tiefgang: max. 8,20 m

Decks: 11
Restaurants: 17
Bars: 14
Kabinen: 1.238
Passagieranzahl: 2.476 (max. 3.072)
Crew: 1.032

Anlaufstatistik:
nächster Besuch in Hamburg: ???
letzter Besuch in Hamburg: ---
Anläufe in Hamburg insgesamt: 0

Erstanlauf in Hamburg: ---
Erstanlauf in Kiel: ---
Erstanlauf in Warnemünde: ---

Historie:
ehemalige Schiffsnamen: ---
ehemalige Reedereien: ---

Schwesternschiff:
Norwegian Star (Bj. 2001)

Geschichte des Schiffes:
Das Schiff wurde ursprünglich als SuperStar Scorpio gebaut, ging so aber nie auf Tour.
Dies liegt daran, dass Star Cruises NCL 2000 übernommen hat und das Schiff an NCL abgab.
Die Norwegian Dawn hatte im November 2009 einen Stromausfall an Bord.
Im Mai 2011 wurde das Schiff auf der Grand Bahama Werft in Freeport zu einer grundlegenden Sanierung und Renovierung.
Am 19. Mai 2015 lief das Schiff vor den Bermudas aufgrund eines technisches Ausfalls der Steuerung auf Grund. Das Schiff kehrt danach King’s Wharf zurück. Einen Tag später konnte das Schiff dann seine Reise planmäßig fortsetzen. Außer ein paar Dellen entstand kein Schaden am Schiff.
Vom 20. Mai bis zum 16. Juni 2016 wurde das Schiff auf der Grand Bahama Werft in Freeport umfangreich modernisiert und renoviert.
Vom 31. Mai bis zum 20. Juni 2021 wurde das Schiff auf der Chantier Naval Werft in Marseille umfangreich modernisiert und renoviert.
Liegeplätze während der Corona-Pandemie:
Tampa (15.3.-27.4.20)
Reede Bahamas (29.4.-4.5.20)
Reede Port Canaveral (5.5.-13.6.20)
Miami (16.6.-31.7.20)
Siracusa (14.8.-3.12.20)
Bar (5.-12.12.20; seit 1.9.21)
Catania (15.12.20-4.3.21; 10.3.-24.4.21; 27.4.-27.5.21)
Brindisi (6.-8.3.21)
Augusta (24.-26.4.21; 28.+29.5.21)
Marseille (21.6.-22.8.21)
Toulon (24.-29.8.21)

Bilder:

Die Norwegian Dawn am 5. Oktober 2017 in Bar Harbor.

Die Norwegian Dawn am 24. Januar 2014 in Cozumel.

Copyright Sven Hänke Kreuzfahrtschiffehamburg.de