Sea Cloud II

Die schiffsdaten

Schiffsname: Sea Cloud II
Reederei: Sea Cloud Cruises
Flagge: Malta
Heimathafen: Valetta

Bau:
Baujahr: 2001
Bauwerft: Astilleros Gondan, S.A., Spanien
Baunummer: 405
Kiellegung: 2. Juni 1998
Stapellauf: 18. März 1999
Taufe: 6. Februar 2001 durch Sabine Christiansen in LasPalmas

Schiffsdaten:
IMO-Nr.: 9171292
Vermessung: 3.849 BRZ
Länge: 117 m
Breite: 16,15 m
Tiefgang: max. 5,40 m

Decks: 4
Restaurants: 1
Bars: 2
Kabinen: 48
Passagieranzahl: 96
Crew: 65

Anlaufstatistik:
nächster Besuch in Hamburg: ???
letzter Besuch in Hamburg: 13. August 2019 Überseebrücke
Anläufe in Hamburg insgesamt: 24

Erstanlauf in Hamburg: 30. Mai 2008
Erstanlauf in Kiel: 2010
Erstanlauf in Warnemünde: ---

an Bord:
Schiffsbesichtigung am 18. Juni 2016 in Hamburg

Historie:
ehemalige Schiffsnamen: ---
ehemalige Reedereien: ---

Geschichte des Schiffes:
Durch Verzögerungen beim Innenausbau wurde das Schiff mit rund einjähriger Verspätung an Sea Cloud Cruises übergeben.
Liegeplätze während der Corona-Pandemie:
Basseterre (13.3.-2.4.20)
Las Palmas (16.4.20-19.8.21)
Am 30. August 2021 nahm das Schiff seinen Betrieb in Nizza wieder auf.

Bilder:

Die Sea Cloud II am 8. August 2019 in Bergen.

Die Sea Cloud II am 18. Juni 2016 in Hamburg.

Die Sea Cloud II am 11. Juni 2014 in Hamburg.

Die Sea Cloud II am 10. Mai 2010 in Barcelona.

Die Sea Cloud II am 9. Mai 2008 in Cadiz.

Innenaufnahmen:

Copyright Sven Hänke Kreuzfahrtschiffehamburg.de