Sea Spirit

Die schiffsdaten

Schiffsname: Sea Spirit
Reederei: Quark Expeditions
Flagge: Portugal
Heimathafen: Funchal

Bau:
Baujahr: 1991
Bauwerft: Nuovi Cantieri Apuania, Carrara, Italien
Baunummer: 1144
Kiellegung: 17. Dezember 1987
Stapellauf:
Taufe:

Schiffsdaten:
IMO-Nr.: 8802868
Vermessung: 4.200 BRZ
Länge: 90,36 m
Breite: 15,30 m
Tiefgang: max. 4,20 m

Decks: 5
Restaurants: 3
Bars: 3
Kabinen: 60
Passagieranzahl: 120 (max. 127)
Crew: 85

Anlaufstatistik:
nächster Besuch in Hamburg: ???
letzter Besuch in Hamburg: 18. Mai 2015 Überseebrücke
Anläufe in Hamburg insgesamt: 1

Erstanlauf in Hamburg: ---
Erstanlauf in Kiel: ---
Erstanlauf in Warnemünde: ---

Historie:
ehemalige Schiffsnamen:
Renaissance Five
Sun Viva
MegaStar Sagittarius (2000 - 2001)
Spirit of Oceanus
ehemalige Reedereien:
Renaissance Cruises (1991 - 2001)
Star Cruises (2001)

Geschichte des Schiffes:
Das Schiff wurde 1991 für Renaissance Cruises gebaut.
Nach deren Pleite 2001 fuhr das Schiff als Sun Viva über die Weltmeere.
2000/2001 hatte das Schiff ein kurzes Gastspiel bei Star Cruises als MegaStar Sagittarius.
Im Anschluss fuhr das Schiff bis 2010 als Spirit of Oceanus.
Seit 2010 fährt das Schiff für Quark Expeditions als Sea Spirit.
Im Sommer 2015 fährt das Schiff für Poseidon Expedition.
Vom 17. April bis zum 5. Mai 2018 wurde das Schiff auf einer Werft in Las Palmas umfangreich modernisiert und renoviert.
Liegeplätze während der Corona-Pandemie:
Las Palmas (seit 14.4.20)
Anfang Juli 2021 wurde das Schiff von den Bahamas nach Portugal umgeflaggt.

Bilder:

Die Sea Spirit am 17. Mai 2015 in Hamburg.

Copyright Sven Hänke Kreuzfahrtschiffehamburg.de