Star Breeze

Die schiffsdaten

Schiffsname: Star Breeze
Reederei: Windstar Cruises
Flagge: Bahamas
Heimathafen: Nassau

Bau:
Baujahr: 1989
Bauwerft: Schichau Seebeckwerft AG, Bremerhaven, Deutschland
Baunummer: 1070
Kiellegung: 23. September 1988
Stapellauf: 17. März 1989
Taufe: 6. Mai 2015 durch Wendy Perrin in Nizza

Schiffsdaten:
IMO-Nr.: 8807997
Vermessung: 12.975 BRZ
Länge: 160,00 m
Breite: 19,20 m
Tiefgang: max. 5,15 m

Decks: 8
Restaurants: 3
Bars: 4
Kabinen: 156
Passagieranzahl: 312
Crew: 140

Anlaufstatistik:
nächster Besuch in Hamburg: ???
letzter Besuch in Hamburg: ---
Anläufe in Hamburg insgesamt: 0

Erstanlauf in Hamburg: ---
Erstanlauf in Kiel: ---
Erstanlauf in Warnemünde: ---

Historie:
ehemalige Schiffsnamen: Seabourn Spirit (1989 - 2015)
ehemalige Reedereien: Seabourn Cruise Lines (1989 - 2015)

Schwesternschiffe:
Seabourn Pride (Bj. 1988), heute als Star Pride im Einsatz
Seabourn Legend (Bj. 1992), heute als Star Legend im Einsatz

Geschichte des Schiffes:
Das Schiff ist das zweite von drei baugleichen Schiffen von Seabourn Cruise Line.
Am 5. November 2005 wurde es vor Somalia von Piraten angegriffen, konnte aber mit einem leichten Schaden am Schiff fliehen.
2007 wurde das Schiff umfangreich modernisiert.
Im November 2009 wurde das Schiff in Lissabon umfangreich modernisiert.
Vom 5. April bis zum 4. Mai 2015 wurde das Schiff auf einer Werft in Genua umfangreich modernisiert und renoviert und auf seinen Einsatz bei Windstar Cruises vorbereitet.
Vom 7. bis zum 14. April 2018 wurde das Schiff auf einer Werft in Setubal umfangreich modernisiert und renoviert.
Vom 7. Oktober 2019 bis zum 18. November 2020 wurde das Schiff auf der Fincantieri-Werft in Palermo um 25,6 m verlängert und umfangreich modernisiert und renoviert.
Liegeplätze während der Corona-Pandemie:
Palermo (18.11.20-23.4.21; 26.4.-27.5.21)
Valetta (24.+25.4.21)
Lissabon (30.5.21)
Philipsburg (9.-18.6.21)
Am 19. Juni 2021 nahm das Schiff in Philipsburg seinen Betrieb wieder auf.

Bilder:

Die Star Breeze am 27. Oktober 2018 in Barcelona.

Die Star Breeze am 9. Juni 2017 in Split.

Copyright Sven Hänke Kreuzfahrtschiffehamburg.de