Genting Dream

Die schiffsdaten

Schiffsname: Genting Dream
Reederei: Dream Cruises
Flagge: Bahamas
Heimathafen: Nassau

Bau:
Baujahr: 2016
Bauwerft: Meyer Werft GmbH, Papenburg, Deutschland
Baunummer: 711
Kiellegung: 4. Dezember 2015
Stapellauf: 19. August 2016
Taufe: 14. November 2016 durch Puan Sri Cecilia Lim in Guangzhou

Schiffsdaten:
IMO-Nr.: 9733105
Vermessung: 151.300 BRZ
Länge: 330 m
Breite: 39,70 m
Tiefgang: max 7,90 m

Decks: 18
Restaurants:
Bars:
Kabinen: 1.682
Passagieranzahl: 3.364 (max. )
Crew: 2.030

Anlaufstatistik:
nächster Besuch in Hamburg: ???
letzter Besuch in Hamburg: ---
Anläufe in Hamburg insgesamt: 0

Erstanlauf in Hamburg: ---
Erstanlauf in Kiel: ---
Erstanlauf in Warnemünde: ---

Historie:
ehemalige Schiffsnamen: ---
ehemalige Reedereien: ---

Schwesternschiff:
World Dream (Bj. 2017)

Geschichte des Schiffes:
Das Schiff ist das erste von zwei Schiffen einer Reihe für Dream Cruises.
Am 18. und 19. September 2016 wurde die Genting Dream die Ems überführt.
Mitte Januar 2020 war das Schiff für drei Tage in der Sembawang Werft in Singapur für technische Updates.
Vom 21. bis zum 24. Januar 2021 wurde das Schiff auf der Sempcorp Werft gewartet.
Liegeplätze während der Corona-Pandemie:
Langkawi (14.3.-21.6.20)
Reede Port Klang (23.6.-11.9.20; 29.1.-10.3.21; 29.3.-4.6.21)
Sanja (16.-27.9.20)
Reede Singapur (18.12.20-20.1.21; 12.-28.3.21)
Reede Hongkong (9.6.-29.7.21)
Am 30. Juli 2021 nahm das Schiff seinen Betrieb in Hongkong wieder auf.

Bilder:

Die Genting Dream am 20. August 2016 in Papenburg.

Copyright Sven Hänke Kreuzfahrtschiffehamburg.de