Star Pisces

Die schiffsdaten

Schiffsname: Star Pisces
Reederei: Star Cruises
Flagge: Bahamas
Heimathafen: Nassau

Bau:
Baujahr: 1990
Bauwerft: Kvaerner Masa-Yards, Turku, Finnland
Baunummer: 1298
Kiellegung: 17. April 1989
Stapellauf: 27. August 1989
Taufe:

Schiffsdaten:
IMO-Nr.: 8710857
Vermessung: 40.053 BRZ
Länge: 176,60 m
Breite: 29,61 m
Tiefgang: max. 6,20 m

Decks: 12
Restaurants: 5
Bars: 5
Kabinen: 718
Passagieranzahl: 1.394 (max. 1.900)
Crew: 750

Anlaufstatistik:
nächster Besuch in Hamburg: ???
letzter Besuch in Hamburg: ---
Anläufe in Hamburg insgesamt: 0

Erstanlauf in Hamburg: ---
Erstanlauf in Kiel: ---
Erstanlauf in Warnemünde: ---

Historie:
ehemalige Schiffsnamen: Kalypso (1990 - 1994)
ehemalige Reedereien: AB Slite (1990 - 1993)

Geschichte des Schiffes:
Das Schiff wurde ursprünglich für Reederei AB Slite gebaut.
Nach deren Insolvenz kaufte Ende 1993 Star Cruises das Schiff und benannte es Anfang 1994 in Star Pisces um.
Der Umbau des Schiffes von einem Fährschiff zu einem Kreuzfahrtschiff erfolgte von Januar bis April 1994 bei Finnyards Werft in Rauma.
Von Mitte März bis April 1996 wurde das Schiff auf der Sembawang Werft in Singapur umfangreich modernisiert und renoviert.
Von Mai 2009 bis Februar 2010 wurde das Schiff in Hongkong und Penang aufgelegt.
Im Januar 2011 wurde das Schiff abermals auf der Sembawang Werft in Singapur umfangreich modernisiert und renoviert.
Vom 9. bis zum 25. Januar 2018 wurde das Schiff auf einer Werft in Shenzhen umfangreich modernisiert und renoviert.
Von 21. bis 25. Mai 2021 wurde das Schiff auf der Sembawang Werft in Singapur modernisiert und renoviert.
Liegeplätze während der Corona-Pandemie:
Hong Kong (18.2.20-18.1.21)
Reede Port Klang (26.1.-5.4.21; 23.-28.4.21; seit 26.5.21)
Reede Singapur (6.-21.4.21; 29.04.-20.5.21)

Bilder:
leider noch keine Bilder vorhanden

Copyright Sven Hänke Kreuzfahrtschiffehamburg.de