Wonder of the Seas

Die schiffsdaten

Schiffsname: Wonder of the Seas
Reederei: Royal Caribbean Cruise Line
Flagge: Bahamas
Heimathafen: Nassau

Bau:
Baujahr: 2022
Bauwerft: STX Europe, St.Naiziere, Frankreich
Baunummer: C34
Kiellegung: 19. Oktober 2019
Stapellauf: 4. September 2020
Taufe: geplant 9. Dezember 2022 durch Marie McCrea in Port Canaveral

Schiffsdaten:
IMO-Nr.: 9838345
Vermessung: 235.600 BRZ
Länge: 362 m
Breite: 66 m
Tiefgang: max. 9,15 m

Decks: 16
Restaurants: 16
Bars: 23
Kabinen: 2.775
Passagieranzahl: 5.494 (max. 6.780)
Crew: 2.394

Anlaufstatistik:
nächster Besuch in Hamburg: ???
letzter Besuch in Hamburg: ---
Anläufe in Hamburg insgesamt: 0

Erstanlauf in Hamburg: ---
Erstanlauf in Kiel: ---
Erstanlauf in Warnemünde: ---

an Bord:
27. - 30. Oktober 2022 westliches Mittelmeer (Civitavecchia, Neapel, Barcelona)

Historie:
ehemalige Schiffsnamen: ---
ehemalige Reedereien: ---

Schwesterschiffe:
Oasis of the Seas (Bj. 2008)
Allure of the Seas (Bj. 2010)
Harmony of the Seas (Bj. 2016)
Symphony of the Seas (Bj. 2018)
Utopia of the Seas (Bj. 2024)

Geschichte des Schiffes:
Das Schiff ist das fünfte von sechs Schiffen der Oasis-Reihe von Royal Caribbean.
Am 4. März 2022 startete das Schiff seine Jungfernfahrt in Fort Lauderdale.

Bilder:

Die Wonder of the Seas am 30. Oktober 2022 in Barcelona.

Die Wonder of the Seas am 27. Oktober 2022 in Civitavecchia.

Copyright Sven Hänke Kreuzfahrtschiffehamburg.de